slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Landgericht, Strafsachen
(recht.straf.prozess)
    

Die Landgerichte sind in Strafsachen gemäß § 74 GVG zuständig für alle Verbrechen, die nicht zur Zuständigkeit der Amtsgerichte oder des Oberlandesgerichts gehören. D.h. immer dann wenn die Straferwartung über 4 Jahren liegt und keiner der Fälle des § 120 GVG gegeben ist. Für bestimmte Verbrechen (z.B. Mord, Totschlag oder sexueller Missbrauch mit Todesfolge) ist gemäß § 74 Abs. 2 GVG eine am Landgericht eingerichtete Kammer als Schwurgericht zuständig.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Strafkammer * unzuständiges Strafgericht * Haftbefehl * Strafkammer * Haftbefehl * Amtsgericht, Strafsachen * Amtsgericht, Strafsachen * Landgericht (LG) * Landgericht (LG) * Schwurgericht * Schwurgericht * Zuständigkeit, sachlich/örtlich Strafrecht * Zuständigkeit, sachlich/örtlich Strafrecht Werbung: