slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Unehrliche Leute
(recht.geschichte)
    

Als unehrliche Leute wurden im alten deutschen Recht Angehörige bestimmter Berufsgruppen mit "unsauberer" Tätigkeit bezeichnet.

Beispiel: Henker, Abdecker und Schausteller.

Unehrlichen standen keine Bürgerrechte zu.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise


Werbung: